Musik im Museum

tl_files/Aktuell/Flyer Konzert 8.4.2017-m.jpg


Konzert Im Mammutmuseum Niederweningen am Samstag, 8. April 2017

Kammermusik mit dem Ensemble Miroir: Annette Labusch, Gesang und Stefi Spinas, Klavier

Alles Speziell

.... ist der Ort
.... sind die Künstlerinnen
.... ist das Ambiente in Mitten von urzeitlicher Mammuts

Datum: 8. April 2017

Türöffnung : 19.30 Uhr

Konzertbeginn: 20.00 Uhr

Vorverkauf ab 25. März 2017 in der Drogerie Wehntal, Niederweningen

Eintritt: Fr. 15.00

Ort: Mammutmuseum, Niederweningen

Das spezielle Ambiente im Mammutmuseum passt mit den beiden speziellen Künstlerinnen perfekt zusammen.

Das Klavier wird durch das Musikhaus H. Ammann, Niederhasli, zur Verfügung gestellt.

Im Anschluss an das Konzert offeriert das Mammutmuseum einen Apéro und die Besucher sind zur Museumsbesichtigung eingeladen.


 Lieder, Chansons und Songs unter dem Titel „Frühling in Schräglage“

"Frühling kommt, der Sperling piept, Duft aus Blütenkelchen, bin in einen Mann verliebt, weiss nur nicht in welchen..." und nicht verpassen: "einmal im Mai kommt die Ida vorbei..."

Frühling gehört ja ganz objektiv zu den beliebtesten Jahreszeiten überhaupt und lässt so manche Ohren erröten. Aber aufgepasst! Werden doch allerlei originelle Gestalten an die Oberfläche gespült, die sich in den Wintermonaten lieber zurückgehalten haben.

Annette Labusch und Stefi Spinas scheuen sich nicht, die breite Gefühlspalette dieser spriessenden, prickelnden, von Fortpflanzung strotzenden Jahreszeit musikalisch auszuloten. Dabei stehen ihnen Kurt Weill, Friedrich Hollaender, Georg Kreisler, Kurt Tucholsky und andere Herren hilfreich zur Seite. Und natürlich wird im steinzeitlichen Mammut-Museum auch der einzig wahre Held der Männerwelt nicht unerwähnt bleiben: der Neandertaler!

 

Zurück